Maria Alm im Sommer

Sie möchten einen unvergesslichen Sommerurlaub in den österreichischen Alpen verbringen? Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Ferienort um einen traumhaften Erholungsurlaub oder actionreichen Aktivurlaub oder aber auch beides zu erleben? Dann verbringen Sie Ihren Urlaub im Sommer doch in Maria Alm am Steinernen Meer, inmitten einer der wohl atemberaubendsten Szenerien Österreichs.

Das abwechslungsreiche Landschaftsbild von Maria Alm sorgt im Sommer für ein einzigartiges Farbenspiel der Natur, welches unseren Geist und unsere Seele - wie von allein - beruhigen lässt. Tanken Sie hier Ihre Batterien neu auf. Lehen Sie sich zurück, lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie das schöne Leben in vollsten Zügen. Glücksgefühle erleben Sie auch während der Ausübung Ihrer Lieblingssportart oder während den action- und adrenalingeladenen Freizeitangeboten der Region. Hier in Maria Alm erleben Sie wieder, was es heißt, sich richtig frei zu fühlen!

Wandern und Mountainbiken in Maria Alm auf unzähligen Wanderwegen und Mountainbikerouten - ein Traum für alle Aktivurlauber und Bergbegeisterte!

In Maria Alm erwarten Sie herrlich duftende Almwiesen, die Ihnen die Wege zu den über 60 Almhütten bahnen. Die zahlreichen urigen Almen, Hütten und Bergrestaurants verwöhnen Sie auf höchster kulinarischer Ebene mit Produkten aus der Region. Genießen Sie traditionelle Schmankerl wie ein eine zünftige Almjause samt selbstgemachten Käse, Almbutter oder einem frischen Glas Buttermilch.

Erklimmen Sie die anspruchsvollen Steinberge rund um Maria Alm oder treffen Sie voll ins Schwarze auf dem wundervoll angelegten Bogenparcours in Maria Alm.

Im Waldseilgarten in Maria Alm oder auf dem Kinderbaumweg können sich nicht nur die kleinen Kletterer richtig austoben, denn auch Erwachsene und Junggebliebene erwartet hier Action pur! Die Highlights für die Großen sind der 120 m lange Speed Flying Fox, die King Swing und der freie Fall aus 14 Meter Höhe.

Am Erlebnisberg Natrun in Maria Alm können erfahrene Mountainbiker den MTB FLOW TRAIL "Flow One" nutzen, aber das vielfältige Mountainbike- und Radwegnetz hat noch viel mehr zu bieten!

Beim "Hundstoa Biag Di", dem wohl härtesten Up Hill Rennen im Pinzgau in Maria Alm, bezwingen jährlich zahlreiche Sportler mit strammen Wadeln rund 1300 Höhenmeter auf einer Strecke von 16 Kilometern - bergauf! Aber nicht nur bei Events wie Bergläufen oder Ranggl-Turnieren zahlt sich eine Wanderung auf einen der höchsten Grasberge Europas aus, denn das atemberaubende Panorama vom Hundstein entschädigt definitiv für jegliche Anstrengung des Aufstiegs.

Über 340 Kilometer Wanderwege rund um Maria Alm in allen Schwierigkeitsgraden warten auf Wanderer in der Hochkönig Region! Lernen Sie die Kraft der heimischen Kräuter beim Kräuterwandern kennen oder nehmen Sie mit der ganzen Familie an Erlebniswanderungen in Maria Alm teil.

Mit der Hochkönig Card können Sie in Maria Alm und den umliegenden Orten kostenlos den Wanderbus nutzen, der Sie zu den verschiedensten Ausgangspunkten für aussichtsreiche Wanderungen bringt.

Mehrere E-Bike Tankstellen sorgen in Maria Alm für uneingeschränktes E-Bike Vergnügen - schließlich hat die Ferienregion Hochkönig für jede Konditionsstufe das Richtige zu bieten!

Der Hochkönig ist ein Eldorado für Kletterer und Bergsteiger mit den abwechslungsreichen Routen bis zum höchsten Schwierigkeitsgrad auf bis zu 2943 Meter. Maria Alm ist ein wahres Bergsport Paradies - Langeweile werden Sie hier vergeblich suchen!

Hier sehen Sie die Vernanstalltungen im Sommer in Maria Alm im Salzburger Land

Unverbindliches Urlaubsangebot in Maria Alm anfordern

Unterkünfte

Unterkünfte in Maria Alm

Sommerurlaub

Sommerurlaub in Maria Alm

Winterurlaub

Winterurlaub in Maria Alm

Ausflugsziele

Ausflugsziele in Maria Alm